Tiernaturheilkunde Praxis  ganzheitliche Diagnostik Groß /Kleintiere Bewegung ist Leben - Leben ist Bewegung - Erkrankungen ist Stagnation
       
           

 



Regenbogenbrücke

für unserem verstorbenen Rhodesian Ridgeback Rüden "Joe"                                                                                                                                                                                                        

 

Für Dich König Joe! 

 Vor fünf Jahren  bist du in unser Leben getreten. Mit deinen kräftigen Pfoten hast du uns  das Tor zu einem erfreulicheren Leben aufgestoßen. Ausgefüllt war unser  Leben sicherlich, aber erfüllt? NEIN! Du hast uns die Natur nahe  gebracht. Von nun an hieß es den schnelleren Blick nach, Eichhörnchen  und Hasen zu haben, bevor deren Duft dir in die Nase zog und du zum  Sprint ansetzte.

Während die  Langschläfer am Wochenende noch in den Federn lagen, zogen wir schon  durch die Landschaft und verinnerlichten die wundervolle Ruhe der Natur.  Unsere Streifzüge ließen den Stress des Tages abfallen.Was gab es  Schöneres, als mit dir querfeldein durch die Wälder zu laufen. Du hast  uns mit Menschen zusammengebracht, die uns heute so viel bedeuten.  

Du  hast uns aber auch die gezeigt, auf die wir gut verzichten können. Welch  inniges Band uns verbindet, zeigte sich als du so krank wurdest. Damals  war uns schon klar, dass du es schon viel früher wusstest, das bei dir  etwas nicht stimmte. Die  Wertvorstellungen haben sich bei uns, durch dich, gänzlich verändert,  weil du das größte Geschenk in unserem Leben warst und immer bleiben  wirst! Wir danken dir für diese unvergessene Zeit und werden dich  niemals vergessen.  

Du warst das beste, was uns im Leben begegnen konnte,  lieber König Joe! Wir vermissen Dich ganz schrecklich!

 

 

                                                                                                                                                                 .  

Zum Gedenken in ewiger Trauer ging unser geliebter Rhodesian Ridgeback Rüde am 15.08.2010 über seine Regenbogenbrücke!       

geb. 31.12.2005 -  gest. 15.08.2010

 

 

 

 

Für Dich König Joe!

 

Du  hast gelebt, du hast geschafft,  bis dir die Krankheit nahm die  letzte Kraft.  

Wie schmerzlich war's, vor dir zu stehen, dem Leiden  hilflos zu zusehen.  

Das  Schicksal setzte hart dir zu, nun bist Du gegangen zur ewigen Ruh'.  

Erlöst bist du von allen Schmerzen, doch du wirst immer weiterleben in  unserem Herzen!

 

(Verfasser unbekannt)

 

 

 

Was uns dein letzter Blick und der letzte Gang sagte


Bin ich einst krank und schwach, und quälender  Pein hält mich wach, Was du dann tun musst -
tu es allein....... Der letzte Kampf wird verloren sein........

Das du sehr traurig bist, verstehe ich wohl, Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.               
An diesem Tag - mehr als jemals geschehen,  muss unsere Freundschaft das Schwerste bestehen......

Wir lebten gemeinsam in kurzen Jahren voll Glück! Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück..
Du möchtest doch nicht, das ich leide dabei, drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei......

Begleite mich dahin, wo ich hingehen muss,  Nur - bitte bleib hier bis zum traurigen Schluss,     
und halte mich fest und red mir gut zu,  bis meine Augen kommen zur Ruh........

Mit der Zeit - ich bin sicher - wirst du es wissen. Es war deine Liebe, die du mir erwiesen........ 
Vertrauender Blick - ein letztes Mal....... Du hast mich befreit von Schmerz und Qual......

Und gräme dich nicht, wenn du es einst bist. Der Herr dieser schweren Entscheidung ist.      
Wir waren beide so innig vereint, es darf nicht mehr sein, dass dein Herz um mich weint.